Öffnung Kombibad AquAHAUS

Seit dem 02. Juni 2020 ist das Kombibad AquAHAUS unter Berücksichtigung bestimmter Pandemie- und Verhaltensregeln sowie Auflagen des Gesundheitsamtes wieder geöffnet.

Bitte beachten Sie dabei Folgendes:

  • Es gelten die üblichen Öffnungszeiten für die Sommersaison.
  • Es können nur Einzeleintritte und Geldwertkarten erworben werden. Eine Preisübersicht finden Sie hier.
  • Aufgrund der erlassenen Dokumentationspflicht des Landes NRW müssen von allen Gästen die Adressdaten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie die Aufenthaltsdauer festgehalten werden. Daher haben sich alle Besucher vor und nach dem Besuch des Bades an der Kasse zu melden.
  • Kinder unter 10 Jahren dürfen die Ahauser Bäder nur in Begleitung mindestens eines Erwachsenen betreten.
  • Das Kombibad AquAHAUS wird seinen Besuchern bis zu einer bestimmten Außentemperatur wieder vollständig zur Verfügung gestellt. Bis zu einer Außentemperatur von 24 °C sind der Hallenbadbereich sowie der Freibadbereich zeitgleich geöffnet. Ab einer prognostizierten Außentemperatur von 25 °C  werden die Becken des Hallenbades zu folgenden Zeiten geschlossen: Montags ab 12.30 Uhr, dienstags bis sonntags ab 11.00 Uhr.
  • Bitte beachten Sie die Abstandsmarkierungen sowie die durch Absperrung vorgegebenen Wegeführungen.
  • Im Eingangsbereich sowie im Stiefelgang vor den Umkleiden ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes zwingend erforderlich.
  • Nutzen Sie gern die zur Verfügung gestellten Spender für Handdesinfektionsmittel zur Desinfektion Ihrer Hände.
  • Nur jede zweite Einzelumkleide sowie jeder zweite Spind sind zur Benutzung freigegeben.
  • In Sammelumkleiden dürfen sich nur zwei Personen zeitgleich umziehen. Handelt es sich um Mitglieder eines Haushaltes, dann ist es auch mehr Personen erlaubt sich zeitgleich in diesen Umkleiden aufzuhalten.
  • Die Duschen sowie weiteren sanitären Anlagen sind nur eingeschränkt nutzbar. Die Nutzung der Haartrockner ist nicht erlaubt.
  • Bei zu hoher Auslastung kann kein Wellenbetrieb durchgeführt werden.
  • Der Kinderspielplatz darf nicht genutzt werden.

Bitte beachten Sie zusätzlich die in unseren Bädern in Ahaus und Alstätte allgemein gültigen Corona-Regeln.